# Revue KW 17

Olten (ener­ga­te) — Ensi muss von der Kraft­werks­be­trei­be­rin Axpo einen wei­te­ren Nach­weis über die Erd­be­ben­si­cher­heit des KKB ver­lan­gen. Der­weil plant die Schwei­zer Zement­in­dus­trie mit­tels Carbon

Mehr lesen

# Revue KW 16

Olten (ener­ga­te) — Unter ande­rem wegen Effi­zi­enz­stei­ge­run­gen sank der Strom­ver­brauch der Schweiz 2020 im Ver­gleich zu 2019 um 2,6 Pro­zent. Der­weil for­dert Swiss­grid ein Strom­ab­kom­men zwi­schen der

Mehr lesen

# Revue KW 15

Olten (ener­ga­te) — Das Pro-Komi­­tee lan­cier­te sei­ne Abstim­mungs­kam­pa­gne zum revi­dier­ten CO2-Gesetz, die ins­ge­samt posi­tiv aus­fiel. Der­weil besteht bei Schwei­zer Rechen­zen­tren ein gros­ses Poten­zi­al bei der Energieeffizienz. 

Mehr lesen

# Revue KW 14

Olten (ener­ga­te) — Die Regio­nal­wer­ke AG Baden wol­len bis 2030 ihre CO2-Emis­­si­o­­nen um min­des­tens 20.000 Ton­nen jähr­lich sen­ken. Der­weil ruft die Aktio­närs­ver­ei­ni­gung Acta­res Unter­neh­men dazu

Mehr lesen

# Revue KW 13

Olten (ener­ga­te) — Die Urek‑S for­dert höhe­re Inves­ti­tio­nen für Pho­to­vol­ta­ik. Auch die Grü­nen wol­len mehr in erneu­er­ba­re Strom­pro­duk­ti­on inves­tie­ren, um die Ener­gie­wen­de zu for­cie­ren. Derweilunterstützen

Mehr lesen

# Revue KW 12

Olten (ener­ga­te) — Die Ener­gie­wen­de muss beschleu­nigt wer­den, for­dern Exper­ten. Es feh­len kon­kre­te Len­kungs­mass­nah­men in der Ener­gie­po­li­tik, um das Net­­to-Null-Ziel zu errei­chen. Einen ein­heit­li­chen CO2-Preis

Mehr lesen

# Revue KW 11

Olten (ener­ga­te) — Bezüg­lich des Aus­baus der erneu­er­ba­ren Ener­gien liegt der Kan­ton Aar­gau auf dem Ziel­pfad. Ver­bes­se­rungs­be­darf gibt es jedoch bei Gebäu­den und Mobi­li­tät. Der­weil erklärt

Mehr lesen

# Revue KW 10

Olten (ener­ga­te) — Die Lenz­bur­ger SWL Ener­gie AG enga­giert sich für den Ein­satz erneu­er­ba­rer Gase zum Errei­chen der Schwei­zer Kli­ma­zie­le und hofft auf die Gesetzgebung.

Mehr lesen

# Revue KW 9

Olten (ener­ga­te) — Das Car­bon Dis­clo­sure Pro­ject belegt, dass der Schwei­zer Emis­si­ons­ab­senk­pfad nicht aus­reicht, um die Zie­le des Pari­ser Kli­ma­ab­kom­mens zu errei­chen. Swiss­so­lar betont, dass weit­aus mehr

Mehr lesen