Exklu­si­ve E‑world-Füh­rung: Schwei­zer Dele­ga­ti­on besucht E‑world 2018

Lesedauer: 2 Minuten

An drei Tagen zeigt die E‑world, was die inter­na­tio­na­le Ener­gie­bran­che bewegt, wo die eta­blier­ten Play­er ste­hen, wel­che Ide­en und Star­tups die Bran­che auf­mi­schen und wel­che Inno­va­tio­nen und Trends die kom­men­den Jah­re prä­gen wer­den. Außer­dem bie­tet die Mes­se Raum für die Netz­werk­pfle­ge und das Knüp­fen neu­er Geschäfts­kon­tak­te – ein Pflicht­ter­min in jedem Kalen­der.

Das Who-is-Who der Bran­che prä­sen­tiert sich nicht nur im Rah­men der zahl­rei­chen Fach­vor­trä­ge im Kon­gress und auf den Fach­fo­ren, son­dern auch auf den Stand­flä­chen der über 750 Aus­stel­ler, die sich nun­mehr auf sechs Hal­len ver­tei­len. Bei einem Anteil von rund 99 % Fach­be­su­chern steht das The­ma Mes­se­vor­be­rei­tung ganz oben auf der Agen­da. Im Durch­schnitt hat jeder Mes­se­be­su­cher rund 4 Ter­mi­ne bereits im Vor­feld ver­ein­bart und ergänzt die­se dann durch spon­ta­ne Mee­tings vor Ort.

Die con|energy bie­tet als Ver­an­stal­ter der E‑world ener­gy & water seit Jah­ren geführ­te Mes­se­rund­gän­ge an – sowohl mit offi­zi­el­lem Cha­rak­ter als auch indi­vi­du­ell orga­ni­siert.

Ein sol­ches indi­vi­du­el­les Event war 2018 der Besuch einer Schwei­zer Dele­ga­ti­on der swis­spower, wel­che als stra­te­gi­sche Alli­anz von 22 Schwei­zer Stadt­wer­ken und regio­na­len Unter­neh­men der Ver­sor­gungs­wirt­schaft für rund 18% des Strom- und 58% des Erd­gas­ver­brauchs der Schweiz steht. Der Teil­neh­mer­kreis der swis­spower Dele­ga­ti­on bestand aus CEOs füh­ren­der Schwei­zer Stadt­wer­ke sowie Mana­gern aus Wirt­schaft und Wis­sen­schaft. Als gemein­sa­me Fokus­the­men wur­den durch swis­spower-CEO Ron­ny Kauf­mann die Sek­to­ren­kopp­lung und die Digi­ta­li­sie­rung defi­niert.

Für den Besuch der Mes­se stan­den ver­schie­de­ne Stand­be­su­che auf dem Pro­gramm. Ers­te Sta­ti­on war der Stand der con|energy, wo die Bran­chen­ex­per­ten der con|energy unter­neh­mens­be­ra­tung Insights zu aktu­el­len Ent­wick­lun­gen und span­nen­den Akteu­ren gaben und die Dele­ga­ti­ons­teil­neh­mer auf die­se Wei­se mit aus­rei­chend Hin­ter­grund­in­for­ma­tio­nen für die kom­men­den Stand­be­su­che ver­sorg­ten.

Im Anschluss fan­den Stand­be­su­che bei VATTENFALL (digi­ta­le Ver­mark­tungs­platt­form V‑Link), ATOS (Big Data, IoT, Vir­tu­al Rea­li­ty), KIWIGRID (Smart Grid) und E.ON Dri­ve (E‑Mobility, Solar­cloud) statt. Die Füh­rung ende­te mit einem Besuch des Start-up Berei­ches Inno­va­ti­on und einem gemein­sa­men Aus­tausch zu den gese­he­nen Ange­bo­ten.

Der Swis­spower CEO Ron­ny Kauf­mann zieht ein sehr posi­ti­ves Fazit: «Für mich ste­hen alle The­men rund um die Fra­ge der Sek­to­ren­kopp­lung, der erneu­er­ba­ren Mobi­li­tät und der Digi­ta­li­sie­rung im Zen­trum des Inter­es­ses. Ich habe vie­le Kon­tak­te mit inno­va­ti­ven Unter­neh­men knüp­fen kön­nen, die uns Impul­se für unser Inno­va­tions-Manage­ment geben konn­ten. Ich fand alles sehr gut orga­ni­siert und wer­de sicher wie­der ein­mal teil­neh­men.»

 

Auch Rachel Men­de, Geschäfts­füh­re­rin der con|energy swiss und Orga­ni­sa­to­rin des Dele­ga­ti­ons­be­suchs, blickt zufrie­den auf die Dele­ga­ti­ons­rei­se zurück: «Bei so vie­len unter­schied­li­chen Inter­es­sen und Blick­win­keln ist es schwie­rig, aus der Fül­le an The­men die rich­ti­ge Mischung zu fin­den. Letzt­end­lich konn­ten wir mit enga­gier­ter Unter­stüt­zung der betei­lig­ten Aus­stel­ler ein tol­les Pro­gramm zusam­men­stel­len – die Teil­neh­mer waren durch­weg zufrie­den. Für uns eine sehr schö­ne und gelun­ge­ne Ver­an­stal­tung.»

 

Auch auf den kom­men­den Mes­sen bie­tet con|energy indi­vi­du­el­le Füh­run­gen an. Neben einer Exklu­siv-Füh­rung, die der obers­ten EVU Manage­ment-Ebe­ne vor­be­hal­ten ist, sind the­men­be­zo­ge­ne Füh­run­gen zu den Trend­the­men „Smar­te Ener­gie­dienst­leis­tun­gen“, „Daten – das neue Gold!“ und „Digi­ta­le Kun­den­kom­mu­ni­ka­ti­on“ geplant. Mel­den Sie sich ger­ne bei uns, wenn Sie Inter­es­se zur Teil­nah­me haben oder als Aus­stel­ler einen Bei­trag zu die­sen The­men leis­ten möch­ten.

Rachel Mende

Rachel Mende

Geschäftsführerin
con|energy swiss
mende@conenergy.com

Bei­trag Tei­len:

Facebook
Google+
Twitter
LinkedIn